Weihnachtsfeier 2017

Eine Einladung, zwei Events:

Zur Einstimmung: Treffen in der ev. Kirche in Winzeln. Anwesend waren etwa 40 AvD Teilnehmer mit Gästen und einige Fremde.
Mit fröhlichen Orgelklängen, gespielt vom Organisten Gölter, wurde die Andacht eingeleitet.
Danach kamen kurz die Begrüßungen von Pfarrer Mang und unserem Präsidenten Bernhard Schulz.
Nach einer kleinen besinnlichen Ansprache von Pfarrer Mang, übernahm der Mitgründer und Dirigent des Chores „SoundTrain“, Lutz Schindeldecker,die Regie.
Da etliche Songs in Englisch vorgetragen würden, kündigte der Dirigent vorab eine Sinn entsprechende Übersetzung an.
Wie später zu hören war, wurden zum Nachdenken anregende Texte mit Geschichten und Parabeln ergänzt.
Beeindruckend war die Klangfülle der über 20 Mitglieder des gemischten Chores.
Pfarrer Mang entließ uns mit dem Segen für „Frohe Weihnachten“.
Zum Ausklang verabschiedete uns Organist Gölter auf seine Weise mit einer schönen Melodie.

Der gesellige Teil: Punschempfang, mit und ohne Alkohol, für über 90 Teilnehmer mit vielen Junioren auf der Terrasse des Hotel Kunz.
Bei der Kälte kam der wärmende Punsch gerade richtig.
Im Rahmen seiner offiziellen Begrüßung erläuterte und lobte unser Präsident auch die großen Erfolge unserer Kartfahrer.
Die vielen Pokale auf einem langen Tisch belegten eindrucksvoll seine Schilderung.
Danach gab es, etwas verspätet durch die Aktivität in der Kirche, ein schmackhaftes 5-Gang Menue.
Die Pausen zwischen den einzelnen Gängen ließen Zeit für Gespräche.
Der weihnachtliche Chorgesang unserer Damen, melodisch vorgetragen, wurde mit anhaltendem Applaus belohnt und die ersehnten Glöckchen verteilt.
Eine Weihnachtsfeier wie sie sein sollte: Besinnlich und gesellig und einen WAWI Schokoladen-Nikolaus für jeden Teilnehmer gab es auch.

H. B.

By | 2017-12-22T10:23:53+01:00 Dezember 20th, 2017|Allgemein|0 Comments

Leave A Comment

%d Bloggern gefällt das: