AvD Trackday 2018

Gelungene Premiere des AvD-Trackday auf der Pottschütthöhe

Rund 100 begeisterte Autofans zog es am Sonntag, den 08. April 2018, auf den Flugplatz Pottschütthöhe bei Pirmasens. Organisiert vom Ortsclub Pirmasens fand dort der erste AvD-Trackday statt. Bei frühsommerlichen Temperaturen lockte eine abgesteckte Rundstrecke auf dem eigens dafür geschlossenen Flugplatz viele Sportwagen unterschiedlichster Marken in die Südwestpfalz. Besonders das Engagement des erst letztes Jahr gegründeten „Porsche Club Westpfalz“ war maßgeblich am Erfolg der Veranstaltung beteiligt, da unter den 30 Teilnehmerfahrzeugen alleine schon 10 Sportwagen aus Zuffenhausen an den Start gingen.

Neben Fahrzeugen der Marken Ferrari, Lotus und BMW stach insbesondere ein Atom Ariel heraus, dessen Aussehen gepaart mit seinem unverwechselbaren Rennwagen-Sound sehr an ein Formel-Fahrzeug erinnerte und zur Begeisterung aller Zuschauer einen Großteil beitrug.

Passend zu den automobilen Feinschmeckern gab es auch abseits der Strecke kulinarische Highlights: Zu Kaltgetränken wurden die Teilnehmer und Gäste mit Bratwürsten sowie dem „Track-Mac“, einem üppigen Burger, bestens versorgt.

Aufgrund des großen Erfolgs des ersten AvD Trackday steht es außer Frage, dass dieses Format fest in das Veranstaltungs-Repertoire unseres Ortsclubs eingegliedert wird und es auch zukünftig  wieder tollen Motorsound auf der Pottschütthöhe bei Pirmasens geben wird.

R.O.

By | 2018-04-10T10:30:55+00:00 April 9th, 2018|Allgemein|0 Comments

Leave A Comment

%d Bloggern gefällt das: