Neujahrsempfang 2018

Kulinarische und poetische Kost bei dem Neujahrsempfang des AvD Pirmasens

Am 19. Januar startete der AvD Pirmasens mit einem prächtigen Empfang ins Jahr 2018.
Rund sechzig Mitglieder und Gäste, darunter mehr als zehn Junioren, folgten der Einladung in den Festsaal des Hotel-Restaurant Kunz in Pirmasens-Winzeln. Nach einem Sektempfang begrüßte der Präsident des Pirmasenser AvD Bernhard Schulz alle Anwesenden und resümierte das zurückliegende Jahr 2017.
Neben gut besuchten und neu ins Leben gerufenen Veranstaltungen wie der „Club-Tour“ oder dem neuen „Club-Abend“, der jeden zweiten Donnerstag eines jeden Monats stattfindet, freute sich Schulz besonders über die immer stärker werdenden Aktivitäten im Motorsport. „Es freut mich, dass es uns gelungen ist, mit „PS Motorsport e. V. im AvD“ einen club-internen Verein auf die Beine zu stellen, um unserem Nachwuchs im Kartbereich noch weitreichendere Voraussetzungen zu bieten“, zeigte sich Schulz stolz. Auch zukünftig wolle man mit modernen Veranstaltungsformaten neue Reize setzen.
Unter der Regie von Vize-Präsident Philipp Sommer finde beispielsweise am 08. April die „Track Days“  auf dem Flugplatz Pottschütthöhe bei Pirmasens statt. Weitere Events befinden sich in Planung.

Im Anschluss an die Rede von Präsident Schulz trug Clubmitglied Alois Kost zahlreiche lyrische Leckerbissen aus dem Bereich der Poesie vor, bevor das Team des Hotel-Restaurant Kunz mit einem köstlichen 4-Gänge-Menü den Neujahrsempfang des AvD Pirmasens zu einem runden Abschluss brachte.

R.O.

By | 2018-02-01T22:54:55+00:00 Januar 22nd, 2018|Allgemein|0 Comments

Leave A Comment

%d Bloggern gefällt das: